sterilitaets-diagnostik

Sterilitäts-Diagnostik

Beim Hycosy-Verfahren wird mittels einer speziellen Ultraschalltechnik die Durchgängigkeit der Eileiter und die Innenstruktur des Cavum uteri beurteilt. So kann ein operativer Eingriff vermieden werden. Das Verfahren wird nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen.