ihre-frauenaerzte-in-mainz

Behandler

Unser Ärzteteam besteht aus erfahrenen Frauenärzten mit verschiedenen medizinischen Schwerpunkten. Sie können sich von der Ärztin oder dem Arzt Ihres Vertrauens behandeln lassen und profitieren gleichzeitig von unserem gebündelten Wissen und unserem Erfahrungsschatz. 

eva-reckmann-schlotmann

Dr. med. Eva Reckmann-Schlotmann

Werdegang

Seit 2015Niederlassung als Frauenärztin bei den FRAUENÄRZTEN OBERSTADT | Eine Praxis des MVZ der Universitätsmedizin Mainz GmbH.
Seit 2007Niederlassung als Frauenärztin in Wiesbaden, Aschaffenburg und Bad Kreuznach.
Seit 1998Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.
1992 – 2006Universitätsfrauenklinik Mainz mit den klinischen Schwerpunkten Gynäko-Urologie und Onkologie.
1984 – 1991Studium der Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.


Zusatzqualifikationen | Weiterbildungen

  • Zulassung zur Durchführung des feto-maternalen Ultraschall-Dopplers bei Risikoschwangerschaften, sowie des gynäkologischen Dopplers.
  • Zusatzausbildungen für die Durchführung von Mamma-Ultraschall und der psychosomatischen Grundversorgung.
  • Fachgebundene genetische Beratung in der Gynäkologie und Geburtshilfe


Mitgliedschaften

  • Mitglied im Berufsverband der Frauenärzte.
  • Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe.
  • Mitglied der Deutsche Menopause Gesellschaft.
rudolf-seufert

Prof. Dr. Med. Rudolf Seufert

Werdegang

Seit 2018Ärztliche Leitung des VivaNeo Kinderwunschzentrums Wiesbaden – eines der größten reproduktionsmedizinischen Zentren in Deutschland.
Seit 2016Niederlassung als Frauenarzt bei den FRAUENÄRZTEN OBERSTADT | Eine Praxis des MVZ der Universitätsmedizin Mainz GmbH.
Seit 2009W2 – Professur Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin auf Lebenszeit 2006 Master of Science an der Universität Koblenz, Studiengang Medizinmanagement.
2001Habilitation für das Gesamtfach Frauenheilkunde.
Seit 1996Leitung der Ambulanz für gynäkologische Endokrinologie und Kinderwunschtherapie.
1996Oberarzt der Unifrauenklinik Mainz
Seit 1991Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
1986Promotion zum Dr. med. mit Magna cum Laude
Seit 1984Assistenzarzt an der Unifrauenklinik Mainz
1979 – 1984Studium der Humanmedizin an der Johann Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz


Zusatzqualifikationen | Weiterbildungen

Schwerpunktbezeichnung: Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie sowie Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin.

Zusatzbezeichnungen: Medizinische Informatik, ärztliches Qualitätsmanagement, spezielle Labordiagnostik Gynäkologie, Naturheilkunde.

Weiterbildungsberechtigung: gynäkologische Endokrinologie und Repromedizin Landesärztekammer Hessen.

  • Fachgebunde Genetische Beratung in der Gynäkologie und psychosomatische Grundversorgung in der Gynäkologie und Geburtshilfe.
  • Gutachter mehrerer wissenschaftlicher Zeitschriften.


Mitgliedschaften

  • Mitglied der Laborkommission KV Hessen.
  • Mitglied der Kommission Qualitätssicherung Repromedizin Südwest.
  • Mitglied Prüfungskommision Gyn- Endokrinologie BÄK Rheinhessen.


Auszeichnungen
Seit 2016 in Fokusliste der Topmediziner Deutschland Reproduktionsmedizin.